Fehler
  • Kunena COM_KUNENA_INTERNAL_ERROR_CONFIG

A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Änderung des Conterganstiftunggesetzes

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche, 2 Tage her #46562

  • werner
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2488
  • Punkte: 3866
  • Karma: 510
  • Honor Medal 2010
www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav#__bgbl_...27%5D__1578497812145
Artikel 49
Änderung desConterganstiftungsgesetzes§ 13 Absatz 3 des Conterganstiftungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 25. Juni 2009(BGBl. I S. 1537), das zuletzt durch Artikel 1 des Geset-zes vom 21. Februar 2017 (BGBl. I S. 263) geändert worden ist, wird wie folgt gefasst:„(3) Auf Antrag ist die Conterganrente zu kapitalisieren, wenn dies im Interesse des Menschen mit Behinderungen liegt. Die Conterganrente kann auf Antrag auch teilweise kapitalisiert werden. Die Kapitalisierung ist auf die für einen Zeitraum von höchstens fünf Jahre zustehende Conterganrente beschränkt. Der Anspruch auf Conterganrente, an deren Stelle die Kapitalabfindung tritt, erlischt für die Dauer des Zeitraumes, die Kapitalisierung gewährt wird, mit Ablauf des Monats, der auf den Monat der Auszahlung der Abfindung folgt.
Letzte Änderung: 1 Woche, 2 Tage her von werner.

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche her #46566

  • Cora1961
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 47
  • Punkte: 358
  • Karma: 0
Ist das nur ein Entwurf?
Wird das so umgesetzt?

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche her #46567

  • mitstreiter
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 375
  • Punkte: 1489
  • Karma: 0
  • Honor Medal 2010
Wenn ich eine Wohnung für 200.000 Euro kaufe, dann ist fast meine Rente für 5 Jahren wegm deshalb ist 10 Jahre wirklich realistisch.
Ja klar, je später wir kapitalisieren wollen, deshalb risikoreicher ist es für die Stiftung.
Man kann drehen und wenden wie mal will, wir stehen und sind immer die Deppen.
Gruß Mitstreiter
Folgende Benutzer bedankten sich: nicola1961

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche her #46568

  • werner
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2488
  • Punkte: 3866
  • Karma: 510
  • Honor Medal 2010
Das ist nun geltendes Recht !
Folgende Benutzer bedankten sich: susannelothar, Dalufi

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche her #46569

  • WerBo
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 636
  • Punkte: 1107
  • Karma: 0
  • Honor Medal 2010
auf jeden Fall ein Fortschritt, denn ein Ermessen der Stiftung fällt weg und - noch besser - auch die Altersbeschränkung.

Dass man einem 85-jährigen keine 10 Jahre Vorschuß gibt, ist doch klar. Aber eine Frist reinzuschreiben käme evtl einer Diskriminierung aus Altersgründen gleich.
Folgende Benutzer bedankten sich: susannelothar, Spoekesmaker, Dalufi

Änderung des Conterganstiftunggesetzes 1 Woche her #46570

  • Lilly
  • OFFLINE
  • registrierte(r) User(in)
  • Liebe Grüße an "ALLE"
  • Beiträge: 109
  • Punkte: 1839
  • Karma: 1
  • Honor Medal 2010
Ich wollte nächstes Jahr meine Restschuld meines Hauses kapitalisieren lassen...ich bin erst 58ig...daa kann ich jetzt auf die verkürzte Laufzeit von 5 Jahren vergessen...da bleibt mir nur noch wenig übrig von meiner Rente...die Bank hat mit einer Laufzeit von 10 Jahren kein Problem wegen meines Alters...das ist echt eine Unverschämtheit der Stiftung...meine Meinung...
Gruß
Lilly
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.73 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen